Stimmen zu Gerolsteiner

Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 845 Treffer
Grafik mit Magazinseite
Magazin // 19.10.2018

Gerolsteiner WeinPlaces: Weinkontor Null41

Falstaff stellt Online den Gerolsteiner WeinPlace Weinkontor Null41 vor. In historischer Kulisse hat Top-Designer Michalsky die Landauer Vinothek mit modernem Design zu einem gestylten In-Place gemacht. Seit Januar 2014 begeistern die renommierten Weingastronomen Corine Berrevoets und Michael Mury in ihrem WeinPlace mit hervorragender Weinkompetenz, der Fokus liegt dabei - regional passend - auf pfälzischem Wein.

Grafik mit Deutschlandkarte
Überregional // 19.10.2018

Schlechte Gerstenernte: Klimawandel könnte Biermangel verursachen

Die Deutsche Welle warnt Online vor einer drohenden Bierknappheit aufgrund klimawandelbedingter schlechter Gerstenernten. Dies lege eine neue internationale Studie nahe, die im Fachjournal „Nature Plants“ veröffentlicht wurde. Neben diesen und anderen Luxusgütern, sei die gesamte Lebensmittelproduktion gefährdet. In der anschließenden Bildstrecke, Thema Sommer 2018, wird über Umsatzsteigerungen beim Gerolsteiner Brunnen berichtet.

 

Grafik mit Ortschaft
Regional // 19.10.2018

Der lange Weg zum Jahrhundertprojekt

Unter dem Titel „Der lange Weg zum Jahrhundertprojekt“ schildert der Trierische Volksfreund den Verlauf der Einwohnerfragestunde im Gerolsteiner Rathaus zur weiteren Stadtentwicklung. Als wichtiger Punkt entpuppt sich hierbei die Frage, wie es mit dem Gerolsteiner Brunnengelände weitergehe. Bürgermeister Friedhelm Bongartz stellt klar: „Für die Stadt ist das ein immens wichtiges Projekt – wir wollen das Brunnengeländer nicht verlieren.“ Vorerst seien allerdings essentielle Aussagen der Struktur- und Genehmigungsdirektion abzuwarten.

Grafik mit Ortschaft
Regional // 19.10.2018

Festival der Chöre in Daun

Der Trierische Volksfreund verweist auf die Einladung des Chorverbands Vulkaneifel zum geistlichen Chorfestival am 21. Oktober im Seniorenhaus Regina-Protmann in Daun. Auch der Werkchor des Gerolsteiner Brunnen tritt dort auf.

 

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 19.10.2018

Gerolsteiner entwickelt seinen Markenauftritt weiter

Die Getränkeindustrie berichtet über den neuen Gerolsteiner Markenauftritt. Das Design sei evolutionär aufgefrischt worden, dabei betone es das Qualitätsversprechen und die Tradition des Mineralbrunnens durch die vergrößerte Darstellung des Logos gleichermaßen. Vor allem am POS solle damit Wahrnehmung und Wiedererkennungswert für Kunden gestärkt werden.

Grafik mit Magazinseite
Magazin // 13.10.2018

Prost! Diese 7 Trink-Apps erinnern Dich daran, genug Wasser zu trinken

Turn-on.de gibt eine Übersicht über verschiedene Trink-Apps. Diese geben dem Verbraucher an, wie viel Wasser er idealerweise täglich trinken soll. Vorgestellt wird neben anderen die Gerolsteiner TrinkCheck-App.

Grafik mit Ortschaft
Regional // 12.10.2018

Übergabe und Einsegnung des neuen Feuerwehrfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr Rockeskyll

Die Eifel Zeitung berichtet über die Einsegnung des neuen Feuerwehrfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr Rockeskyll. Dank einer Spende des Gerolsteiner Brunnen in Höhe von 5.000 Euro sowie weiteren Einzelspenden, konnte das Fahrzeug zu einem günstigeren Preis erworben werden.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 12.10.2018

Ungenutztes Potenzial ausschöpfen

Das Markenartikel Magazin berichtet über die Neupositionierung beim Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen. Man wolle dort das Genuss-Mineralwasser Bayerns werden. Gerolsteiner mache viel für die gesamte Branche und lade die Kategorie der Heilwasser positiv auf.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 12.10.2018

Gesundheit aus der Flasche

Die Getränke Zeitung schreibt über die steigende Beliebtheit von Heilwasser. Auch die Sommerhitze habe dem heilenden Naturprodukt einen ordentlichen Schub verliehen. „Gesundheit ist ein Megatrend. Beides verschafft Heilwasser neue Aufmerksamkeit und neue, darunter auch jüngere, Verwender“, erklärt Marcus Macioszek. Besonders Frauen spreche das Heilwasser an. Das Produkt sei nicht nur etwas für Kranke, erklärt Marcus Macioszek in der „Marktfrage“ weiter.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 12.10.2018

Markenauftritt aufgefrischt

„Markenauftritt aufgefrischt“, meldet die Getränke Zeitung über die Umstellung des Gerolsteiner Designs. Den Anfang macht das Gerolsteiner Mineralwasser in den Haushaltsgebinden, parallel dazu wird auch das Design der Produkte für Japan und die USA umgestellt. Auch die Lebensmittel Zeitung berichtet unter dem Titel „Gerolsteiner optimiert Design“ über die Neugestaltung.

Leider haben wir zu Ihrem Suchbegriff keine Ergebnisse gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff. Einen guten Überblick über die Inhalte unserer Seiten bekomme Sie in unserer Sitemap. Oder sehen Sie sich direkt in den vier Bereichen "Wasserwissen", "Mineralien & Gesundheit", "Unsere Produkte" und "Über uns" um.