Stimmen zu Gerolsteiner

Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 837 Treffer
Grafik mit Ortschaft
Regional // 22.08.2019

Ein sprudelnder Klassiker - Die Perlenflasche wird 50

Die Perlflasche für Mineralwasser ist allgegenwärtig und schon fast fünfzig Jahre alt, so die Westdeutsche Zeitung. Die umweltfreundliche Kultflasche mit den 230 charakteristischen Perlen bekomme allerdings immer mehr Konkurrenz. Viele Mineralbrunnen, darunter auch Gerolsteiner und Adelholzener, würden mittlerweile auf individuelle Flaschenformen anstatt auf die Poolflaschen setzen. Gerolsteiner stelle sein Angebot gerade schrittweise auf individuelle Flaschen um.  

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 15.08.2019

Von exotischen Trade Islands bis zum handmade Soda'la!

Wie das Magazin Gastronomie report berichtet werden alkoholfreie Erfrischungsgetränke bei Erwachsenen sowohl in der Gastronomie als auch für den privaten Konsum immer beliebter. Zu den Vorreitern und zugleich Gewinnern dieses Trends gehöre auch Gerolsteiner mit seinen hochwertigen Limonaden. Diese könnten vor allem durch den hohen Fruchtgehalt und das herb-säuerliche Geschmacksprofil punkten, auch der Verzicht auf künstliche Zusätze und Konservierungsstoffe komme gut an. Entsprechend sei der Limonaden-Absatz des Unternehmens 2018 deutlich gestiegen.

Grafik mit mehreren Personen
Verbrauchermedien // 14.08.2019

Gerolsteiner WeinPlaces: Kleines Jacob

Falstaff.de porträtiert in dieser Woche „Kleines Jacob“, einen Gerolsteiner WeinPlace in Hamburg. Das Konzept der Inhaber bestünde darin, deutschsprachige Weinbauregionen mit ihren jeweils charakteristischen Speisen vorzustellen. Es handle sich um eine Ort zum Wohlfühlen und Genießen, in dem auch regelmäßig Weinparties stattfänden.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 30.07.2019

Trusted Brands 2019

Wie die Website Forum-CSR bekanntgibt gehört Gerolsteiner zu den Most Trusted Brands 2019. Darunter seien Unternehmen zu verstehen, die durch soziale Initiativen oder eigene Stiftungen einen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Dennoch gebe es noch viel Aufklärungsbedarf, da das Engagement der Unternehmen zwei Dritteln der Verbraucher nicht oder nur unzureichend bekannt sei. Durch eine offenere Kommunikation über diese Initiativen könnten Unternehmen noch viel stärker von einem positiven Effekt auf das eigene Image profitieren.

Grafik mit mehreren Personen
Verbrauchermedien // 24.07.2019

Prost! Diese 7 Trink-Apps erinnern Dich daran, genug Wasser zu trinken

Turn-on.de stellt einige Smartphone-Apps vor, die den Nutzern dabei helfen sollen, jeden Tag genug Wasser zu trinken. Zur Auswahl gehört auch die Anwendung „Gerolsteiner TrinkCheck“. Die App berechne anhand von Gesundheits- und Fitnessdaten, Aktivitätsniveau und Temperatur einen individuellen Wasserbedarf. Weitere Vorteile seien die Kompatibilität mit der Apple Watch sowie der kostenlose Download.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 22.07.2019

Nachhaltige und Convenience-Gebinde gefragt

Das Magazin Getränke Industrie informiert, dass die Aspekte Funktionalität und Nachhaltigkeit die Entwicklung von neuen Verpackung- und Gebindeformen rasch vorantreiben. Vor allem das Thema rPET, also zu 100% recyceltes PET, spiele aktuell eine große Rolle. So würden Vöslauer und Hassia schon stark auf diese Verpackungsform setzen. Unabhängig davon seien Glasgebinde vor allem in der qualitätsbewussten Zielgruppe weiterhin sehr beliebt, wodurch sich auch der Trend zu Individualglas bei Mineralwasser erklären lasse. Vor diesem Hintergrund sei auch die Einführung der neuen Glasgebinde bei Gerolsteiner zu sehen.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 19.07.2019

Ein Quell voller Ideen

Das Magazin Trans Aktuell berichtet über die Logistik von Gerolsteiner. Wegen der Unzuverlässigkeit des Mobilfunks in der Vulkaneifel würde das Unternehmen in der LKW-Zulaufsteuerung auf Pager setzen. Durch die Digitalisierung der Betriebsabläufe habe sich der Durchlauf klar verbessert. Mit Hilfe der Pager sei es den LKW-Fahrern zum Beispiel möglich, genau zu sehen, wann sie auf das Gelände fahren dürfen, oder in welcher Reihenfolge sie bestimmte Tore anfahren sollen. Auf diese Weise sei es möglich, täglich bis zu 300 LKW abzufertigen.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 12.07.2019

Kurz notiert

Die Lebensmittel Zeitung informiert in aller Kürze über die Gerolsteiner-Sommer-Edition: Seit Anfang Juli gebe es die drei Sorten Naturell, Medium und Sprudel in 0,75 Liter-PET-Einwegflaschen mit Strandmotiven.

Grafik mit mehreren Personen
Verbrauchermedien // 11.07.2019

Gerolsteiner WeinPlaces: Weinkulturbar

Falstaff.de porträtiert in dieser Woche den Gerolsteiner WeinPlace „Weinkulturbar“ in Dresden. Sommelier und Betreiber Silvio Nitzsche sei eine der „kompetentesten Weinnasen“ Deutschlands und serviere zu seinen Weinen eine fulminante Auswahl edler Käsesorten.

Grafik mit Ortschaft
Regional // 05.07.2019

Ein Wasser fährt auf zwei Rädern um die Welt

Im Trierischen Volksfreund findet sich ein Artikel, der über das Engagement von Gerolsteiner bei der Tour de France, welches 2008 beendet wurde. Damals habe der Doping-Skandal den Radsport in Aufruhr versetzt, was letztlich auch zu der Entscheidung geführt habe, die Zusammenarbeit zu beenden. Team Gerolsteiner sei bei der Tour jedoch als eines der seriösesten und bestorganisierten Teams wahrgenommen worden. Zudem habe des Engagement mit dazu beigetragen, dass der Name und die Produkte von Gerolsteiner weltweit ein Begriff waren.

Leider haben wir zu Ihrem Suchbegriff keine Ergebnisse gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff. Einen guten Überblick über die Inhalte unserer Seiten bekomme Sie in unserer Sitemap. Oder sehen Sie sich direkt in den vier Bereichen "Wasserwissen", "Mineralien & Gesundheit", "Unsere Produkte" und "Über uns" um.