Logo Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG
Pasta mit cremiger Mandelsauce und KrÀuterseitlingen

Pasta mit cremiger Mandelsauce & KrÀuterseitlingen

20 Minuten

niedrig

Vegan

1550 kJ

20.36%*

Energie

30 kcal

1.65%*

Kalorien

60 g

42.86%*

Kohlenhydrate

20 g

33.33%*

Fett

15 g

8.33%*

Eiweiß

*basierend auf dem durchschnittlichen Energiebedarf einer Frau

Zutaten

0 Portionen

Pasta mit cremiger Mandelsauce & KrÀuterseitlingen

0 g

KrÀuterseitlinge

0 tbps

Olivenöl

0 g

Cornetti (Hörnchen-Nudeln)

0

Schalotten

0

Knoblauchzehe(n)

0 g

Mandelmus

0 ml

Nudelwasser

0

Zitrone(n)

0 ml

Mandelsahne

0 Prise

Muskatnuss

0 g

Babyspinat

0 g

Mandeln

0 Stiele

Petersilie

Zubereitung

  • 1
    "KrĂ€uterseitlinge putzen, halbieren und vom Stiel bis zum Kopf in Scheiben schneiden. Die Scheiben gleichmĂ€ĂŸig in einer kalten, beschichteten Pfanne verteilen. Nun die Pfanne erhitzen und die Pilze 4 Minuten von jeder Seite scharf anbraten. Dabei die Pilze mit einem Gegenstand, z.B. einem Topf oder einer SchĂŒssel, beschweren. Pfanne vom Herd ziehen, Olivenöl zugeben und durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen und in einem GefĂ€ĂŸ beiseitestellen."
  • 2
    WĂ€hrenddessen einen Topf mit Salzwasser aufsetzen und die Pasta al dente kochen. Die Nudeln abschĂŒtten und dabei etwas Nudelwasser fĂŒr die Mandel-Sauce auffangen. Pasta warmhalten.
  • 3
    "FĂŒr die Mandel-Sauce Schalotten und Knoblauch pellen und fein hacken. Öl in der benutzen Pfanne erhitzen und SchalottenwĂŒrfel 3 Minuten anschwitzen. Knoblauch hinzugeben und kurz mit braten. Mandelmus zusammen mit dem Nudelwasser pĂŒrieren und in die Pfanne geben. Sauce kurz köcheln lassen, dann die Pfanne vom Herd ziehen und die Sauce leicht abkĂŒhlen lassen.
  • 4
    "Zitrone gut waschen, Schale abreiben und den Saft auspressen. Mandelsahne unter die Sauce rĂŒhren und mit Zitronenschale, einem Spritzer Zitronensaft, Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Spinat waschen, unterheben und die Sauce noch einmal erhitzen, bis die SpinatblĂ€tter leicht zusammengefallen sind. Zum Schluss die Nudeln unter die Sauce heben.
  • 5
    FĂŒr das Topping Mandeln grob hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Petersilie fein hacken.
  • 6
    Die Pasta auf einen Teller geben und mit den gebratenen KrÀuterseitlingen, den gerösteten Mandeln und der Petersilie garnieren. Sofort servieren.
Startseite...Pasta mit cremiger Mandelsauce & KrÀuterseitlingen
Logo Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG

Wir empfehlen, mindestens zwei Liter pro Tag zu trinken und betonen die Bedeutung einer abwechslungsreichen und ausgewogenen ErnÀhrung und einer gesunden Lebensweise.

©2024 Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG