Unternehmen // 01.08.2016

15 neue Auszubildende starten beim Gerolsteiner Brunnen

15 neue Auszubildende starten beim Gerolsteiner Brunnen

15 neue Auszubildende begrüßte der Gerolsteiner Brunnen am gestrigen Montag zu ihrem ersten Arbeitstag. Die Geschäftsführung, Ausbilder, Betriebsrat sowie die Jugend- und Auszubildendenvertretung hießen die neuen Kolleginnen und Kollegen herzlich willkommen. Nach der Begrüßung fand eine Führung durch das Besucherzentrum statt, damit sie einen ersten Eindruck vom Unternehmen und den Produkten gewinnen konnten. Im Anschluss standen eine Unterweisung für Arbeitssicherheit sowie eine PC-Schulung auf dem Programm. „Wir freuen uns, dass 15 hoch motivierte Jugendliche bei uns ins Berufsleben starten“, sagte Joachim Schwarz, Geschäftsführer Kaufmännischer Bereich/Personal der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG. „Wir werden die Entwicklung der Auszubildenden tatkräftig fördern und freuen uns auf ihre Anregungen und Ideen.“

Zwei neue Ausbildungsgänge angeboten

In diesem Jahr bietet der Gerolsteiner Brunnen sogar zwei komplett neue Berufsbilder an: jeweils eine Mitarbeiterin wird zur Veranstaltungskauffrau bzw. Kauffrau Spedition & Logistik ausgebildet. Wie in den Vorjahren erwerben auch 2016 Jugendliche die erforderliche Qualifikation als Industriemechaniker, Elektroniker für Betriebstechnik, Mechatroniker, Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Fachkraft für Lagerlogistik sowie Industriekauffrau/-mann.