Engagement/Region // 13.12.2012

Tropfenreise als Weihnachtsgeschenk

Zur Weihnachtszeit verteilt Gerolsteiner die "Tropfenreise" an Kindergärten und Kindertagesstätten.

Gerolstein, 13. Dezember 2012 Der Kindergarten "Lindenanlage" in Gerolstein freut sich als einer von 300 Kindergärten und Kindertagesstätten über das Kinderbuch die "Tropfenreise". Zur Weihnachtszeit hat der Gerolsteiner Brunnen 900 Bücher in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen verschenkt. Die Resonanz ist mehr als positiv. Die Kinder haben sich die Bücher schon eifrig angeschaut. Viele Institutionen planen zudem das Thema Wasser in ihr Jahresprogramm aufzunehmen.

Wassertrinken ist wichtig, das weiß jedes Kind. Doch wie das Mineralwasser in die Flasche kommt, wissen selbst einige Erwachsene nicht. "Die Tropfenreise - Wie aus Regen der Schatz der Vulkaneifel wird" erklärt an Hand der Geschichte zweier Regentropfen, Bruder und Schwester, die Entstehung von natürlichem Mineralwasser. Fragen rund um die Themen "Wie entsteht Regen und wie wird dieser zu Mineralwasser" - oder "Wie kommen die Mineralien ins Mineralwasser" - werden kindgerecht beantwortet. Anschauliche Illustrationen sowie leicht verständliche Texte und Grafiken vermitteln spielerisch Wissen zum Wasser.