Stimmen zu Gerolsteiner

Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 856 Treffer
Grafik mit Deutschlandkarte
Überregional // 08.06.2016

PK Joachim Löw nominiert Jonathan Tah nach

„Darauf gönnen wir uns ein Vittel (oder Gerolsteiner, die machen auch leckeres Wasser) und verabschieden uns mit dem Blog in den Sommerurlaub“ schreibt tagesspiegel.de zur Verabschiedung in seinem Liveblog zur Pressekonferenz über die Nationalelf.

Link: www.tagesspiegel.de

 

 

Grafik mit Magazinseite
Magazin // 03.06.2016

Zuwachs für WeinPlaces

Das Sommelier Magazin berichtet über die Vorstellung der Gerolsteiner WeinPlaces 2016. Im Hamburger Witwenball seien die außergewöhnlich gastlichen und weinkompetenten Orte von München bis Sylt gekürt worden. „Auch diesmal hat unsere Jury wieder echte Wein-Hotspots ausfindig gemacht“, so Axel Dahm zur Auswahl der Jury.

 

 

Grafik mit Deutschlandkarte
Überregional // 01.06.2016

Plastik für unterwegs, Glas für den Genuss

„Plastik für unterwegs, Glas für den Genuss“ titelt die Welt. Es gäbe kaum einen Markt, in dem die Verpackung eine so große Rolle spiele wie beim Mineralwasser, so Heike Görres. Daher sei es auch kein Widerspruch, dass sowohl die 1,0-Liter-Glas-Mehrwegflasche als auch die 0,75-Liter-PET-Einwegflasche ein starkes Wachstum erfahren würden. „Wer als Mineralwasseranbieter die Kundenwünsche in vollem Umfang erfüllen will, muss alle drei Segmente bedienen können - Glas-Mehrweg, PET-Mehrweg und PET-Einweg“, ist sie überzeugt. Bei starken Marken gehe der Trend hin zu Glas-Mehrwegflaschen: „Die neuen Glas-Individualgebinde – wie eben unsere Literflasche – scheinen zu einer Aufwertung von Glas-Mehrwegflaschen für Mineralwasser geführt zu haben“, so Görres.

Link: www.welt.de

 

 

Grafik mit Deutschlandkarte
Überregional // 01.06.2016

Das neue Wassergefühl

„Die deutschen Mineralbrunnen liefern weit mehr als Deutschlands Durstlöscher Nummer eins. Als Markenzeichen ihrer Region stiften die Abfüller auch Identität und Vertrauen“, so beschreibt die Welt das „neue Wassergefühl“. Beim Gerolsteiner Brunnen zeichne sich das durch den Nachhaltigkeitsbericht und die Zertifizierung durch Fresenius als Premiummineralwasser aus. Hier spiele die Regionalität eine besondere Rolle: Hauptabsatzgebiet des Wassers seien trotz des bundesweiten Vertriebs Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen.

Link: www.welt.de

Grafik mit Deutschlandkarte
Überregional // 01.06.2016

Sanfte Naturarznei

Die Welt thematisiert die Wiederentdeckung des Heilwassers. Diese neue Entwicklung habe man auch beim Gerolsteiner Brunnen beobachtet und mit der Einführung des „Gerolsteiner Heilwassers“ reagiert. „Viele Menschen suchen nach natürlichen Wegen, etwas für ihre Gesundheit zu tun, und möchten bei Alltagsbeschwerden nicht immer gleich zu Medikamenten greifen“, sagt Heike Görres. Mit dem neu eingeführten Wasser wolle man dazu beitragen, Heilwasser und seine Wirkungen wieder bekannter zu machen und zugleich auch ein jüngeres Publikum anzusprechen.

Link: www.welt.de

 

 

Grafik mit Magazinseite
Magazin // 30.05.2016

Meerwasser ist Medizinprodukt

In einem Artikel über Meerwasser als Medizinprodukt geht Apotheke adhoc auch auf Heilwasser als Arzneimittel zum Trinken ein. Mit der Markteinführung des neuen „Gerolsteiner Heilwasser“ Anfang Januar 2016 erhoffe sich der Gerolsteiner Brunnen „neuen Schwung“ erzeugen zu können. Mit ihm wolle man vor allem eine jüngere, gesundheitsbewusste Zielgruppe ansprechen.

Link: www.apotheke-adhoc.de

 

 

Grafik mit Ortschaft
Regional // 25.05.2016

Technische Neuerungen gegen den Gestank in Trier

Der Trierische Volksfreund titelt „Technische Neuerungen gegen den Gestank in Trier“ und berichtet über die Einladung der Recyclingfirma Eu-Rec zum Gespräch über die entweichenden Gestanksschwaden an der Wasseraufbereitungsanlage. Das Unternehmerehepaar Streit habe sich der Kritik gestellt und seine Bemühungen erläutert. Die neue Reinigungsanlage solle aus stinkender Flüssigkeit wieder saubere machen. "Naja, Gerolsteiner ist das noch nicht, was bei unserer neuen Wasseraufbereitungsanlage hinten rauskommt", habe Firmenchef Willi Streit jedoch eingeräumt.

www.volksfreund.de

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 25.05.2016

Farbe ins Spiel

Horizont titelt „Farbe ins Spiel” zu den Aktionsprodukten der FCMG-Hersteller. Sie wollten sich damit auf die Gewinnerseite des Massenspektakels stellen. Obwohl der Anpfiff zur Fußball-Europameisterschaft in Frankreich erst am 10. Juni erfolge, laufe die EM bei den Herstellern schon auf Hochtouren. Dem Einfallsreichtum, jedes Produkt auf EM-Format zu trimmen seien dabei keine Grenzen gesetzt. In diesem Zusammenhang wird auch die Gerolsteiner „11 Freunde Edition“ genannt.

Grafik mit Ortschaft
Regional // 25.05.2016

Lauf auf der Hochseeinsel eine echte Attraktion

Das Pinneberger Tageblatt bringt einen Rückblick auf den 19. Gerolsteiner Helgoland-Marathon, der durch Gerolsteiner gesponsert wurde. Die 432 Meldungen hätten zu einer Rekordbeteiligung geführt, so Oke Zastrow, Cheforganisator des Laufs.

 

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 24.05.2016

Personalie Thorsten Sedat

Die inside meldet: „Torsten Sedat ist neuer Vertriebsleiter für den Getränkebereich bei der Für Sie Gruppe“. Der 50-Jährige übernehme zum Juni die Leitung des Vertriebs. Damit verantworte er die Sparten Getränke, Großhandel sowie Einzelhandel. Seine vorherigen Stationen seien Gerolsteiner, Carlsberg und Wittenseer.

 

 

Leider haben wir zu Ihrem Suchbegriff keine Ergebnisse gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff. Einen guten Überblick über die Inhalte unserer Seiten bekomme Sie in unserer Sitemap. Oder sehen Sie sich direkt in den vier Bereichen "Wasserwissen", "Mineralien & Gesundheit", "Unsere Produkte" und "Über uns" um.