Stimmen zu Gerolsteiner

Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 856 Treffer
Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 31.03.2017

Gerolsteiner: Baut Marktanteil im Gastro-Segment weiter aus

Café-Future.net meldet: "Gerolsteiner: Baut Marktanteil im Gastro-Segment weiter aus". Im wichtigen Vertriebsbereich Restaurants habe Gerolsteiner den 2013 eroberten Platz 2 unter den Gastronomie-Mineralwässern auch 2016 erfolgreich behauptet und so den Abstand auf den Marktführer weiter verkürzen können. "Der Restaurant-Absatz des Mineralwassers aus der Vulkaneifel stieg vergangenes Jahr um 7,4 % und erreichte damit einen Marktanteil von 14 % (2015: 12,5 %)."

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 31.03.2017

Alles fließt

„Alles fließt“ titelt Fizzz und stellt eine Bandbreite an Mineralwässern vor. Nicht nur in Bezug auf die Herkunft, sondern auch hinsichtlich ihrer Zusammensetzung sei ihre Vielfalt nahezu unerschöpflich. Zum perfektionierten Umgang mit Mineralwasser verweist der Artikel auf die Wasser- und Weinschulungen von Gerolsteiner in Kooperation mit der Deutschen Wein- und Sommellierschule, dem International Wine Institute und dem Prädikatsweingüterverband VDP. „Seit 2014 zeichnet Gerolsteiner deutschlandweit Vinotheken, Weinbars, Weinlounges und Restaurants aus, die sich in besonderer Weise um das Thema Wein verdient machen“, informiert Fizzz außerdem über die WeinPlaces und kündigt die neuen Auszeichnungen im April an.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 31.03.2017

Verleihung der WeinTrophy 2017

Falstaff berichtet von der siebten Verleihung der WeinTrophy 2017. Wie in den Vorjahren habe eine hochkarätige Jury in einer geheimen, notariell beaufsichtigten Wahl über den Sommelier, den Newcomer und den Winzer des Jahres abgestimmt. Überdies habe erstmals auch die Falstaff-Community in den teilnehmenden Gerolsteiner-WeinPlaces Wein verkosten und ihre Favoriten wählen dürfen. Gefeiert wurde anschließend beim ‚Nominees Dinner‘, bei dem neben einer Auswahl an „feinen Weinen der nominierten Weingüter, das passende Wasser nicht fehlen durfte“. „Gerolsteiner engagiert sich bereits seit vielen Jahren für die Weinkultur und die Information zum Zusammenspiel von Mineralwasser und Wein. Daher sind wir Mitinitiator der Falstaff WeinTrophy und unterstützen diese Initiative zur Förderung höchster deutscher Weinkultur bereits seit ihren Anfängen“, wird Markus Macioszek, Marketingleiter des Gerolsteiner Brunnen, zitiert.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 31.03.2017

Der Wert des Wassers

Über den wichtigsten Rohstoff der Welt und damit dem „Wert des Wassers“ berichtet falstaff. Nach einem historischen Blick auf die Geschichte des Selterswassers, kommt der Artikel auf die heutigen „Big Player“ der Wasserbranche zu sprechen. Mehr als ein Drittel des weltweiten Wassermarktes würden sich demnach vier Weltkonzerne teilen: Nestlé, Coca-Cola, PepsiCo und Danone. Um den Restmarkt würden kleinere, regionale Marken kämpfen. In Deutschland, wo pro Kopf jährlich wohl 149 Liter Mineralwasser getrunken werden, seien das etwa Gerolsteiner, Rheinfels Quelle oder Franken Brunnen. In einer entsprechenden Abbildung zeichnet Falstaff zudem „die Evolution des Mineralwassers“ anhand der Gerolsteiner Wasserflaschen von 1888 bis 2010 nach.

Link: www.falstaff.de  

Grafik mit Ortschaft
Regional // 24.03.2017

Stadt Gerolstein bekommt Spenden über 2500 Euro

Der Trierische Volksfreund meldet „Stadt Gerolstein bekommt Spenden über 2500 Euro“. Die Zweckgebundenen Spenden habe der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt einstimmig genehmigt. Unter anderem habe der Gerolsteiner Brunnen eine Summe von 1500 Euro für den Kindergarten „Unter den Dolomiten“ gespendet.

Grafik mit Ortschaft
Regional // 23.03.2017

Neue Markenpolitik für Conlog-Arena

Die Rhein-Zeitung schreibt über den Markenwechsel im Sponsoring für die Conlog-Arena: „Königsbacher und Rhenser raus, König Pilsener und Gerolsteiner rein.“ Das Management begründe die Neuorientierung mit dem Ziel, die modernisierte Sporthalle Oberwerth wieder zum Veranstaltungsort mit bundesweiter Strahlkraft zu machen.

Grafik mit mehreren Personen
Verbrauchermedien // 22.03.2017

Der große Mineralwasser Test

Falstaff veröffentlicht das Ergebnis einer Blindverkostung von stillem Mineralwasser. „Der große Mineralwasser Test“ stelle als wichtigste Parameter Frische, Klarheit und Sauberkeit in den Vordergrund. Die Bewertung erfolgte mittels Wassertropfen: fünf entsprechen der Bewertung „exzellent“, vier dem Urteil „sehr gut“ und drei einem „gut“. Das Gerolsteiner Mineralwasser Naturell schnitt mit einer Bewertung von fünf Wassertropfen ab: „Frischer klarer Duft. Am Gaumen dezent salzig, weich, zart mineralisch, gute Komplexität, süffig und elegant würzig.“ Auch die hohe Mineralisierung wurde hervorgehoben. Insgesamt wurden 30 Mineralwasser getestet.

Link: www.falstaff.at

Grafik mit Ortschaft
Regional // 22.03.2017

Jetzt bewerben für Team mit Stern

„Jetzt bewerben für Team mit Stern!“ titelt der Trierische Volksfreund. Bewohner aus den Verbandsgemeinden Gerolstein, Hillesheim, Daun und Obere Kyll können sich mit ihren Projektideen bewerben und die Chance auf eine einmalige finanzielle Förderung nutzen. „Seit die Initiative Team mit Stern im Jahr 2010 startete, wurden dank des Einsatzes der Teilnehmer über 160 Projekte für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren realisiert. Auch in diesem Jahr möchten wir vielfältige innovative Projekte aus der Region unterstützen und hoffen, dass uns wieder viele Ideen erreichen“, so Joachim Schwarz zur diesjährigen Förderungsrunde.

Link: www.volksfreund.de

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 21.03.2017

Gerolsteiner siegt im Deutschland Test

Die Getränke Industrie bringt einen Artikel über das Abschneiden des Gerolsteiner Brunnen im Deutschland Test. Als Testsieger unter den alkoholfreien Getränke-Anbietern erhält Gerolsteiner das Siegel „Nachhaltiges Engagement – Prädikat, Testsieger“ von Deutschland Test und Focus-Money. „Kein anderes Unternehmen in dieser Kategorie nahmen die Verbraucher laut der Untersuchung in puncto nachhaltiges Engagement besser wahr“, so die Getränke Industrie. Verbraucher hatten 1.387 Unternehmen beurteilt, von November bis Dezember 2016 seien insgesamt 445.227 Kundenurteile erfasst worden.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 17.03.2017

VDP. Prädikatsweingüter auf der ProWein 2017

Der Getränke Newsletter Online bringt einen Artikel über die ProWein 2017. Auf der Messer am vergangenen Wochenende hätten sich 132 VDP Prädikatsweingüter zusammen mit vierzehn Partnern des VDP präsentiert. Auch Gerolsteiner war als Partner zum Thema „Wasser zum Wein“ unter den Ausstellern.

Leider haben wir zu Ihrem Suchbegriff keine Ergebnisse gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff. Einen guten Überblick über die Inhalte unserer Seiten bekomme Sie in unserer Sitemap. Oder sehen Sie sich direkt in den vier Bereichen "Wasserwissen", "Mineralien & Gesundheit", "Unsere Produkte" und "Über uns" um.