Stimmen zu Gerolsteiner

Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 887 Treffer
Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 24.08.2018

"Ich habe keinen Druck"

Die Lebensmittel Zeitung stellt die Vorhaben von Hermann Gottwald, ehemaliger Vorstandvorsitzender von Nestlé Waters Deutschland, mit dem Schweizer Mineralwasser Aquaswiss vor. Er wolle kontinuierlich Reichweite, Bekanntheit und Verfügbarkeit der Marke steigern und verweist dabei auf große Marken wie Gerolsteiner und Adelholzener, die sich bereits eine nationale Präsenz erarbeitet hätten.

Grafik mit Sprechblasen
Social Media // 24.08.2018

Was macht eigentlich ein gutes Mineralwasser aus?

Fitbook.de geht der Frage nach, welche Faktoren ein gutes Mineralwasser auszeichnen. In einem Vergleich von Mineral- und Leistungswasser würden sich deutliche Unterschiede im Geschmack und dem Mineralstoffgehalt ergeben. Wer als Verbraucher großen Wert auf eine ausgewogene Mineralisierung lege, solle zum Gerolsteiner Sprudel greifen. Gerolsteiner sei die bekannteste deutsche Wassermarke mit hochmineralisiertem Mineralwasser.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 24.08.2018

Die Zukunft auf Kette

„Die Zukunft auf Kette“, titelt das Magazin HORIZONT und stellt die wachsende Bedeutung von Blockchain für den Gerolsteiner Brunnen vor. Marcus Macioszek, Marketingleiter von Gerolsteiner, sehe in dem Thema einen großen Vorteil, da zielgruppengerechte Werbung und der Kommunikationsumfang zwischen Anbieter und den Konsumenten steuerbar sei. Das digitale Transaktionsmodell könne die Markenkommunikation der Zukunft entscheidend revolutionieren.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 24.08.2018

FMCG-Marken entdecken den E-Sport

Die Lebensmittel Zeitung informiert über den wachsenden Sponsoringmarkt im Bereich des E-Sports. Der Gerolsteiner Mineralbrunnen habe zwei Jahre lang als Getränkepartner die Electronic Sports League (ESL) unterstützt. Zukünftig setze man allerdings den Fokus auf Aktionen, die eine interaktive Auseinandersetzung mit dem Mineralwasser ermöglichen, wie die „Gerolsteiner Wasserwoche“ und die Trainingsaktion „Gerolsteiner Fitness Challenge“.

Grafik mit mehreren Seiten
Sonstiges // 17.08.2018

Drucklufterzeugung bei Gerolsteiner leistet Beitrag zum Klimaschutz

Die Drucklufterzeugung bei Gerolsteiner und der damit geleistete Beitrag zum Klimaschutz stellt industr.com vor. Der Mineralwasser-Abfüller setze auf Champion-Kompressoren, die im Laufe der Jahre alle ölgeschmierten und ölfrei-arbeiteten Rotations- und Schraubenkompressoren ersetzen sollen. Mit den Kompressoren ließe sich ein Einsparpotenzial von 20.000 Euro jährlich und eine Senkung der Kühlenergie gewährleisten, was eine gleichzeitige Verringerung der CO2-Emmision bedeute.

Grafik mit Ortschaft
Regional // 17.08.2018

Migration und Ausbildung

Die Eifel Zeitung schreibt über den Integrationskreis „Ausbildung“ und seine aktuellen Bemühungen, jungen Migrantinnen und Migranten regionale Betriebe und Ausbildungsmöglichkeiten vorzustellen. Die Betriebsbesichtigung beim Gerolsteiner Brunnen finde am 31. August statt und biete allen Interessierten die Möglichkeit, eine Berufsorientierung zu erhalten, verschiedene Berufsbilder kennenzulernen und Informationen rund um angebotene Ausbildungen zu sammeln.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 10.08.2018

Am liebsten Medium

Mineralwasser mit wenig Kohlensäure liegt im Trend, wie die GV kompakt berichtet. Die zahlreichen Durstlöscher würden kundenfreundlich in unterschiedlichen Materialien und Flaschenformen angeboten. Marcus Macioszek verwies auf die Beliebtheit der Gerolsteiner Medium-Variante. Die Sorte Medium sei der Marktführer im Segment Mineralwasser mit reduzierter Kohlensäure.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 10.08.2018

Frische to go

Die Rundschau für den Lebensmittelhandel informiert über die zunehmenden Verbrauchernachfragen nach aromatisierten Getränken auf Wasserbasis. Gerolsteiner biete mit seiner Plus-Range mit Limette, Grapefruit und Blutorange zusätzlich das Saisonprodukt Mannschaftspulle an, die in den Geschmacksrichtungen Limette, Apfel-Mango und Mandarine während der Fußball-WM erhältlich gewesen seien.

Grafik mit Ortschaft
Regional // 10.08.2018

Der erste Schritt ins Arbeitsleben: Gerolsteiner begrüßt 17 neue Auszubildende

Der Trierische Volksfreund und die eifelzeitung.de berichten über den Ausbildungsstart von 17 Auszubildenden bei Gerolsteiner. Der Mineralbrunnen biete elf Ausbildungsberufe im technischen und kaufmännischen Bereich an und erweitere mit der neuen Ausbildung zur Fachkraft zur Fruchtsafttechnik das regionale Ausbildungsangebot.

Grafik mit Ortschaft
Regional // 10.08.2018

Sprudel wird im Saarland langsam knapp

Wegen der langen Hitzewelle drohen Engpässe beim Leergut, wie die Saarbrücker Zeitung schreibt. Verbraucher ließen sich zu viel Zeit mit der Rückgabe von Leergut, wie auch Heike Görres, Unternehmenssprecherin bei Gerolsteiner, bestätigte. Die Mehrwegflaschen machen bei Gerolsteiner 70 Prozent des Absatzes von Mineralwasser aus. Das Unternehmen bliebe zwar weiter lieferfähig, die rechtzeitige Rückführung des Leerguts sei aktuell trotz allem sehr wichtig für alle Mineralwasser-Abfüller.

Leider haben wir zu Ihrem Suchbegriff keine Ergebnisse gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff. Einen guten Überblick über die Inhalte unserer Seiten bekomme Sie in unserer Sitemap. Oder sehen Sie sich direkt in den vier Bereichen "Wasserwissen", "Mineralien & Gesundheit", "Unsere Produkte" und "Über uns" um.