Maronensuppe in zwei Tassen, daneben frische Kastanien

Maronensuppe

30 Minuten

niedrig

Vegan

1132 kJ

14.87%*

Energie

270 kcal

14.84%*

Kalorien

52 g

37.14%*

Kohlenhydrate

5 g

8.33%*

Fett

3 g

1.67%*

Eiweiß

*basierend auf dem durchschnittlichen Energiebedarf einer Frau

Zutaten

0 Portionen

Maronensuppe

0 g

Maronen (vorgegart, vakuumiert)

0 g

Staudensellerie

0 g

Lauch

0

Zwiebel(n)

0

Knoblauchzehe(n)

0 ml

Gemüsebrühe

0 tbps

Weißweinessig

0 Prise

Muskatnuss

0 tbps

Ahornsirup (optional)

Zubereitung

  • 1
    Gemüse waschen und klein würfeln. Eine Hand voll Maronen als Einlage beiseitelegen, den Rest grob hacken und zusammen mit dem Gemüse andünsten.
  • 2
    Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend mit Essig und den Gewürzen abschmecken. Die Maronen für die Einlage währenddessen mit etwas Olivenöl anrösten.
  • 3
    Wenn das Gemüse weich ist, die Suppe fein pürieren, die Maronen hinzugeben und mit einem Schuss veganer Sahne und ggf. einem EL Ahornsirup verfeinern.