Kumpir mit grünem Spargel Zitronen Kräuter Aioli

Kumpir mit grünem Spargel und Aioli

60 Minuten

niedrig

Vegetarisch

1500 kJ

19.7%*

Energie

359 kcal

19.73%*

Kalorien

50 g

35.71%*

Kohlenhydrate

25 g

41.67%*

Fett

10 g

5.56%*

Eiweiß

*basierend auf dem durchschnittlichen Energiebedarf einer Frau

Zutaten

0 Portionen

Kumpir mit grünem Spargel und Aioli

0

Kartoffel(n)

0 TL

Butter

0 g

Gruyere

0 g

grüner Spargel

0 g

Champignons

0

Schalotten

0

Knoblauchzehe(n)

0 Prise

Olivenöl

0 g

Joghurt

0 g

Mayonnaise

0 TL

Petersilie

0 TL

Schnittlauch

0 TL

Dill

0

Zitrone(n)

Zubereitung

  • 1
    Kartoffeln (am besten mehlig kochenede) mit einer Gabel einstechen, mit Olivenöl und Salz einreiben und auf einem Backblech bei 180 Grad Umluft für 1 Stunde in den Ofen schieben
  • 2
    Nun die Kräuter waschen und hacken, Knoblauchzehen schälen und pressen, alle Zutaten für die Zitronen-Kräuter-Aioli miteinander vermengen und mit Pfeffer und Salz abschmecken, anschließend kaltstellen
  • 3
    die Champignons in feine Scheiben, die Schalotten und die Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden, bei dem Spargel die holzigen Enden entfernen
  • 4
    Sobald die Kartoffeln gar sind, eine Pfanne mit etwas Öl auf dem Herd erhitzen
  • 5
    Den Spargel leicht anbraten, mit etwas Zucker und Salz würzen und mit Zitronensaft abschmecken
  • 6
    Spargel auf einem Teller beiseitestellen und die Pfanne erneut mit etwas Öl erhitzen
  • 7
    Champignons mit den Schalotten und dem Knoblauch scharf anbraten, mit Pfeffer und Salz würzen
  • 8
    Nun die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, in der Mitten einschneiden und das Innere der Kartoffel leicht mit Butter und Käse vermengen
  • 9
    Die Kartoffeln mit Spargel und Champignons füllen, dazu die Aioli reichen
Gerolsteiner Leichte Limo Orange Passionsfrucht 0,75 Liter PET Einweg

Leichte Orange-Passionsfrucht

Kalorienarme Limonade für jede Gelegenheit – mit dem Extra an Frucht

Mit 12 % Fruchtgehalt ergibt sich ein intensiver Fruchtgeschmack - unsere Leichte Limo Orange-Passionsfrucht enthält damit bis zu doppelt so viel Frucht wie herkömmliche Limonaden.