Stimmen zu Gerolsteiner

Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 864 Treffer
Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 24.02.2016

Gerolsteiner WeinPlaces

Gastronomie & Hotel Impulse berichtet über die Vergabe der WeinPlaces. Bei der zweiten Ehrung von außergewöhnlich gastlichen und weinkompetenten Orten in der Cordobar in Berlin seien die sechs Gerolsteiner WeinPlaces 2015 vorgestellt worden. Die Jury habe auch in diesem Jahr wieder „Orte, an denen engagierte Persönlichkeiten Wein mit Liebe in Szene setzen, ihre Begeisterung für die Weinkultur leben und dies an den Gast weitergeben“, gekürt, so Axel Dahm.

 

 

Grafik mit Ortschaft
Regional // 23.02.2016

Gesteinsabbau ist Thema bei Besuch der Wirtschaftsministerin in Pelm

Der kontrovers diskutierte Gesteinsabbau war Thema bei einem Besuch der Wirtschaftsministerin in Pelm, so der Trierische Volksfreund. Eveline Lemke habe sich bei einer Wanderung über die Pläne zur Erweiterung von Abbauflächen für Gesteine und den Schutz von Natur und Wasservorkommen informiert. Helmut Bell von der Interessengemeinschaft Eifelvulkane in Pelm erklärte, man warte noch auf eine Entscheidung am runden Tisch. Die Ministerin empfahl „dranzubleiben“, jedoch keine erhitzte dogmatische Debatte zu führen. Auch Dr. Thomas Hens vom Gerolsteiner Brunnen sei bei dem Termin vor Ort gewesen.

Link: www.volksfreund.de

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 23.02.2016

Diese Promis werben für deutsche Startups

Gründerszene berichtet über den Erfolg von Testimonialwerbung. Laut der Untersuchung des Human Brand Index hätten 19 Prozent der Befragten bei der Gerolsteiner-Werbung mit Andrea Petkovic ein gesteigertes Interesse gezeigt, beim Spot ohne die Tennis-Spielerin nur acht Prozent. Andere Studien zeigten, dass sich die Testimonialwerbung direkt auf den Umsatz auswirke. Auch Neuunternehmer mit dem nötigen Geld und den richtigen Kontakten könnten auf die bekannten Gesichter setzen.

Link: www.gruenderszene.de

Grafik mit Ortschaft
Regional // 22.02.2016

Info-Messe "Ehrenamt und Flüchtlinge"

Der Trierische Volksfreund gibt einen Rückblick auf die Info-Messe „Ehrenamt und Flüchtlinge“, zu der Ministerpräsidentin Malu Dreyer nach Mainz eingeladen hatte. Auch das Willkommenspaten-Projekt des Caritasverbands Westeifel, das der Gerolsteiner Brunnen im Rahmen der Weihnachtsspende unterstützt hatte, sei auf der Messe präsentiert worden.

 

 

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 22.02.2016

Intergastra lockt mit vielen Neuheiten

Einen Ausschnitt über den ersten Tag der Intergastra gibt der Getränke Newsletter. „Die Intergastra berührt die Sinne, hat dabei aber stets die Wirtschaft im Blick“, so Ulrich Kromer, Geschäftsführer der Messe Stuttgart zur Eröffnung. In der „Getränkehalle 8“ habe die Redaktion schon interessante Neuheiten entdeckt: so zum Beispiel die Gerolsteiner Fußball Edition 11 Freunde Limette Limited, Gerolsteiner Moment Rooibostee & Mango Limited sowie Plus Mandarine, die ab April erhältlich seien.

 

 

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 19.02.2016

Glas reüssiert auch im GDB-Pool

Bereits im dritten Jahr infolge hätten die Deutschen Mineralbrunnen im Jahr 2015 die Abfüllung von Poolgebinden der Genossenschaft Deutscher Brunnen (GDB) gesteigert, so die Lebensmittel Zeitung. Rund 5,8 Milliarden Flaschen seien abgefüllt worden – allein 3,5 Milliarden Füllungen erfolgten in die Glas-Perlenflasche. Demnach hätten auch die GDB-Poolgebinde vom Glas-Aufwind profitiert. Besonders das obere Preisband ab 4 Euro, sei gewachsen, hier hätten sich aufgrund der „verstärkten Nachfrage nach nachhaltigen und wertigen Produkten“ 10,2 Prozent mehr verkauft, so GDB-Vorstand Markus Wolff.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 19.02.2016

Gerolsteiner zieht vor Bundesgerichtshof

Die Lebensmittel Zeitung bringt mit „Gerolsteiner zieht vor Bundesgerichtshof“ eine Meldung zur Nichtzulassungsbeschwerde im Streit um gesundheitsbezogene Aussagen. Damit wehre sich der Brunnen beim Bundesgerichtshof gegen das Urteil des Oberlandesgerichts Koblenz, das der Wettbewerbszentrale Recht gegeben hatte.

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 18.02.2016

Zur Person: Ulrich Rust

Die Getränkeindustrie veröffentlicht ein Portrait von Ulrich Rust, Geschäftsführer Technik und Logistik beim Gerolsteiner Brunnen und seit Dezember 2015 Präsident der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin. Die Frage, was ihn an der Branche fasziniere, beantwortet Rust wie folgt: „Wir haben das Glück in der Getränkebranche mit großartigen Produkten zu arbeiten und uns mit vielfältigen Technologien zu beschäftigen. (…) Leider wird in vielen Unternehmen viel zu sehr in Mengenentwicklung mit Effizienzdimensionen gedacht, statt Qualität, Konsumentenbedürfnisse Prozesse und Effizienz so zu synchronisieren, dass profitable Produkte entstehen, mit denen die Unternehmen wachsen können.“

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 18.02.2016

Gebinde ist Qualitätsfrage

In der Getränke Zeitung berichtet Angelika Thielen über den Geschäftsverlauf beim Gerolsteiner Brunnen und die Fortsetzung des Qualitätskurses: „Zur Qualitätsfrage gehört für Gerolsteiner-Chef Dahm ganz besonders auch das Thema Gebinde, ‚schließlich ist bei Mineralwasser die Verpackung ein so wichtiger Indikator wie in nur ganz wenigen Segmenten‘, ist Dahm überzeugt.“

Grafik mit Wasserglas und Apfel
Fachpresse // 17.02.2016

Gerolsteiner auf der Intergastra

Der Gastronomie Report weist auf die wichtigsten Gastro-Aussteller auf der „Intergastra“ hin - auch der Gerolsteiner Brunnen ist darunter. Für Gastronomen, die das Umsatzpotential von Mineralwasser ausschöpfen wollten, empfiehlt er eine Kultivierung des Mineralwassergenusses: eine attraktive Wasserauswahl, Gläser im unterstützenden Design sowie eine kompetente Beratung zu Wasser und Wein. Der Fokus der Messepräsentation liege auf Sprudel, Medium sowie Naturell. Außerdem sei auch die Orangen- und Zitronenlimonade im Gourmetgebinde ein Schwerpunkt.

Leider haben wir zu Ihrem Suchbegriff keine Ergebnisse gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff. Einen guten Überblick über die Inhalte unserer Seiten bekomme Sie in unserer Sitemap. Oder sehen Sie sich direkt in den vier Bereichen "Wasserwissen", "Mineralien & Gesundheit", "Unsere Produkte" und "Über uns" um.