M

Mineralwasser Mineralstoffe

Mineralienstein mit Calcium, Magnesium und Hydrogencarbonat

Durch Gestein gefiltert und mit Mineralien angereichert

Natürliches Mineralwasser wird auf seinem Weg in die Tiefe durch zahlreiche Gesteinsschichten gefiltert. Abhängig von den geologischen Gegebenheiten wird das Wasser dabei mit, in diesen Gesteinen natürlich vorkommenden Mineralstoffen (auch: Mineralien), angereichert.

Geschmack und Eigenschaften von Mineralwasser

Die natürlichen Inhaltsstoffe im Mineralwasser und sind auch verantwortlich für seinen Geschmack.

Mineralstoffe, Spurenelemente und weitere Inhaltsstoffe

Zu den wichtigsten in natürlichem Mineralwasser enthaltenen Inhaltsstoffen gehören die Mineralstoffe Magnesium, Calcium, Natrium, Kalium, Sulfat und die Spurenelemente Eisen, Silizium und Fluorid.

Weitere Inhaltsstoffe von Mineralwasser sind Hydrogencarbonat und Kohlensäure, die auch auf den Geschmack eines Mineralwasser entscheidenden Einfluss haben.

Mehr zum Thema Mineralstoffe und Mineralwasser finden Sie hier.

Ihr Vorschlag für das Wasserlexikon

Haben Sie einen Begriff, der bisher noch nicht im Lexikon aufgelistet ist? Dann teilen Sie uns den mit. Herzlichen Dank dafür!