M

Mineralwasser Glas-Flasche

Gerolsteiner Naturell in der 1,0-Liter-Glasflasche

Das Material Glas hat eine hohe Passung zum Qualitätsanspruch eines hochwertigen Mineralwassers. Glasflaschen werden in ihrer Anmutung und Haptik von vielen Verbrauchern als höherwertig erlebt; gerade in unserer Kernzielgruppe der marken- und qualitätsbewussten Verbraucher gibt es einen hohen Prozentsatz an Verwendern, die Mineralwasser gezielt in Glasflaschen kaufen. Lange Zeit wurde das Glassegment von den Mineralbrunnen vernachlässigt. Anders als bei den PET-Gebinden fehlten Impulse durch Innovationen, bis Gerolsteiner im Juli 2010 eine neue 1,0 Liter-Glas-Mehrwegflasche im handlichen 6er-Kasten auf den Markt brachte. Das Gebinde wurde im September 2011 mit dem Mehrweg-Innovationspreis der Deutschen Umwelthilfe (DUH) und der Stiftung Initiative Mehrweg (SIM) ausgezeichnet. Der Preis, der seit 2006 vier Mal vergeben wurde, würdigt zukunftsweisende Innovationen und Initiativen im Bereich Mehrwegsysteme.

In Gastronomie und Hotellerie ist Glas das bevorzugte Verpackungsmaterial geblieben.

Ihr Vorschlag für das Wasserlexikon

Haben Sie einen Begriff, der bisher noch nicht im Lexikon aufgelistet ist? Dann teilen Sie uns den mit. Herzlichen Dank dafür!