H

Hydrogencarbonat-Wässer

Ab einem Hydrogencarbonat-Gehalt von 600 Milligramm/Liter darf ein Mineralwasser laut MTV als hydrogencarbonathaltig bezeichnet werden.

Gerolsteiner Sprudel und Gerolsteiner Medium enthalten 1.816 Milligramm Hydrogencarbonat pro Liter, St. Gero, als Heilwasser, enthält 1.775 mg/l und Gerolsteiner Naturell 652 mg/l.

Mehr über den Mineralstoff Hydrogencarbonat erfahren Sie hier.

Ihr Vorschlag für das Wasserlexikon

Haben Sie einen Begriff, der bisher noch nicht im Lexikon aufgelistet ist? Dann teilen Sie uns den mit. Herzlichen Dank dafür!