Elektroniker/in für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik sind überall dort gefragt, wo es um Systeme oder Anlagen der Energieversorgung, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, der Kommunikations- und Meldetechnik sowie der Antriebs- und Beleuchtungstechnik geht.

Sie montieren diese Anlagen, nehmen sie in Betrieb, halten sie instand und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Die Aufgabe des/der Elektronikers/in ist es zudem, Schaltgeräte und Automatisierungsgeräte zusammenzubauen, zu programmieren und die Funktionen zu prüfen. Dabei plant und organisiert der/die Elektroniker/in seine Arbeit im Team und muss sowohl mit Dienstleistern als auch mit Kunden kommunizieren.

Schulische Voraussetzungen guter Schulabschluss
Dauer der Ausbildung 3,5 Jahre
Berufsschulunterricht 1,5 Tage pro Woche, Berufsbildende Schule Gerolstein; 1. Ausbildungsjahr findet im Berufsbildungszetrum Wittlich statt
Bewerbungsumfang Anschreiben, Lichtbild, Lebenslauf, Zeugnisse

Interesse?

Dann informieren Sie sich jeweils im September eines Jahres in der Rubrik Stellenangebote über unsere aktuellen Ausbildungsplätze.

Kontakt

Katharina Nuß
Personalbetreuung/Service
Fon: +49 (0) 6591 14 178
E-Mail: katharina.nuss@gerolsteiner.com