Wings for Life World Run 2015
03.05.15 // 13:00 Uhr
Darmstadt & München
BusinessRun Freiburg
11.06.2015 // 18:00 Uhr
Freiburg
Red Bull Music Academy Stage
21.06.15 // 16:00-22:00 Uhr
Berlin - Mauerpark
Red Bull 400
25.07.2015 // 13:30 Uhr
Hochfirstschanze, Titisee Neustadt
HRS BusinessRun Cologne
13.08.2015 // 17:50 Uhr
Köln
Gerolsteiner BusinessRun Ruhr
27.08.2015 // 19:00 Uhr
Essen
Gerolsteiner Brückenlauf des ASV Köln
30.08.2015 // 10:00 Uhr
Köln
Red Bull Gaming Ground
12.09.2015 - 13.09.2015
ESL Studios Köln
Red Bull Coast 2 Coast
19.09.2015 // 12:30 Uhr
Fehmarn
Baumpflanzaktion im Gerolsteiner Zukunftswald
17.11.2015 // 09:00-16:00 Uhr
Mürlenbach
Wings for Life World Run 2016
08.05.16 // 13:00 Uhr
München
FIVB Beachvolleyball Turnier
07. - 12.06.16
Hamburg
Projekt: Wasserwoche
Die Gerolsteiner Trink-Challenge
30. Mai bis 5. Juni 2016
Gerolsteiner Stadtlauf
18.06.2016 // ab 16:00 Uhr
Gerolstein
Red Bull Music Academy Stage
21.06.16 // 16:00-22:00 Uhr
Berlin - Mauerpark
Kite Surf Cup Sylt
28.06.16 - 03.07.2016
Sylt
Red Bull Tri Islands
23.07.16 // 14:30-22:00 Uhr
Amrum, Föhr, Sylt
Fitness Challenge
5. bis 11. September 2016
Gerolsteiner Eifelsteiglauf
25.09.2016 // 10:00 Uhr
Kerpen
Wings for Life World Run 2017
07.05.17 // 13:00 Uhr
München
GALERIA Kaufhof Nachtlauf
... auf dem Weg in die Nacht!
24.05.2017 // 21:15 Uhr
Köln
Gerolsteiner Stadtlauf 2017
17.06.2017 // ab 16:00 Uhr
Gerolstein
Kite Surf Cup Sylt
27.06.17 - 02.07.2017
Sylt
FIVB Beachvolleyball Turnier
08. - 13.08.17
Hamburg
Gerolsteiner Eifelsteiglauf
24.09.2017 // 10:00 Uhr
Kerpen

Streckenbeschreibung

Eine spannende Route, eine tolle Kulisse und richtig gute Stimmung: Der Gerolsteiner Brückenlauf des ASV Köln ist kein Lauf wie jeder andere. Wer die besondere Strecke schon jetzt etwas näher kennenlernen möchte, findet hier weitere Details.

Die Hauptstrecke

Los geht’s: Die Hauptstrecke umfasst ungefähr 15 Kilometer. Start und Ziel befinden sich direkt vor dem Deutschen Sport- & Olympiamuseum, unweit des Schokoladenmuseums. Von hier aus gelangen die Teilnehmer über die Severinsbrücke auf die rechtsrheinische Seite Kölns und laufen auf die Hohenzollernbrücke zu. Kurz davor gibt es die erste Erfrischungsstation.Danach geht es weiter über die Brücke. Dort eröffnet sich ein beeindruckender Blick direkt auf den Kölner Dom. Entlang des linken Rheinufers sind es dann rund 3,5 km bis zur Mülheimer Brücke, die wieder auf die rechte Seite des Rheins und zur zweiten Erfrischungsstation führt. Für alle, die auf den letzten Kilometern noch eine kleine Motivation brauchen, gibt es beim Gerolsteiner Refresh Bogen eine angenehme Erfrischung von oben.Zum Abschluss folgt ein abwechslungsreicher Weg durch den Mülheimer Hafen und den Rheinpark bis zur Deutzer Brücke. Von hier ist es nicht mehr weit bis zum Ziel.

Die Kurzdistanz

Neben der Hauptstrecke gibt es beim Gerolsteiner Brückenlauf des ASV Köln auch eine Kurzdistanz. Mit 6,5 km Länge ist diese um einiges kürzer, aber nicht weniger schön. Sie führt zunächst gemeinsam mit den Hauptstreckenläufern über die Severinsbrücke auf die rechtsrheinische Seite. Kurz vor der Hohenzollernbrücke trennt sich dann das Feld – und die Kurzstreckenläufer laufen über die Deutzer Brücke wieder zurück.

Wem das zu viele Infos auf einmal waren, schaut sich am besten die animierte Streckenbeschreibung im Video an – mit unterhaltsamen Kommentaren von Tom Bartels!

Karte mit eingezeichneten Strecken des Brückenlaufs