Teller mit Suppe und einer Flasche Gerolsteiner auf dem Tisch

Dein gesunder Start ins Jahr mit Gerolsteiner

Zum Jahreswechsel nehmen wir uns viel vor – ob mehr Sport, um die letzten hartnäckigen Kilos endlich zu verlieren oder eine bessere Ernährung, um sich dauerhaft gesünder und fitter zu fühlen. Gerolsteiner kann mit seiner ausgewogenen Mineralisierung und dem erfrischenden Geschmack ganz ohne Kalorien einen wichtigen Teil dazu beitragen. Denn auch bei winterlichen Temperaturen und trockener Heizungsluft ist ausreichend trinken wichtig.

Neues Jahr, neues Glück - das sagen wir nicht nur, das meinen wir auch so. Wie Gerolsteiner einen aktiven Teil deines gesunden Alltags einnehmen kann? Wir verraten es dir!

Tipps und Tricks zum Kalorien einsparen

1

Erfrischende Hilfe bei Heißhunger

Trinke bei Heißhunger ein Glas Mineralwasser. Das füllt den Magen und vertreibt die Lust auf Süßes.

2

Schon vor dem Essen trinken

Trinke bereits eine halbe Stunde vor dem Essen ein großes Glas Mineralwasser. So verringerst du das Hungergefühl und isst weniger.

3

Kleiner Teller mit großer Wirkung

Tut man sich zu Beginn eine große Portion auf, isst man sie meistens auf. Fang beim Essen also mit einer kleineren Portion an. Wenn du dann noch Hunger hast, nimm dir nach.

4

Keine Softdrinks beim Essen

Versuche zuckerhaltige Getränke wie Softdrinks und Saft beim Essen wegzulassen und trinke Mineralwasser. Es behält von Natur aus keine Kalorien und löscht den Durst am besten.

5

Raus mit dir!

Ein kurzer Spaziergang nach dem Essen tut nicht nur gut sondern regt die Kalorienverbrennung an.

Mineralwasser – die natürlichste Erfrischung

Mineralwasser ist und bleibt das optimale Getränk – ob beim Sport oder im Alltag. Denn es enthält keine Kalorien und ist der ideale Durstlöscher. Gerolsteiner versorgt dich mit mehr Mineralstoffen als die meisten Mineralwässer – und schmeckt dabei auch noch richtig gut! Vergleiche Gerolsteiner mit anderen Mineralwässern mit unserem Mineralienrechner.

Jetzt vergleichen

Projekt: Wasserwoche - deine Wohlfühl-Woche

Dein Ziel für 2018 heißt mehr Wasser trinken? Kein Problem. Sich etwas Gutes tun, kann ganz leicht sein. Mach im Frühling beim Projekt: Wasserwoche mit! Trinke eine Woche ausschließlich Mineralwasser und lasse Softdrinks, Kaffee und Co. links liegen. Stell dich der Challenge und nutze Projekt: Wasserwoche dazu, dein Trinkverhalten bewusst zu verändern und dich aktiv gesünder zu ernähren. Hier haben wir schon mal ein leichtes und einfaches Rezept für dich:

Fitness Challenge - eine Woche Bewegung pur

Dieses Jahr wirst du mehr Sport treiben. Ganz bestimmt! Mit den Experten der Sporthochschule Köln bringen wir dich bei der Fitness Challenge im Sommer auf Trab. Sei mit dabei, wenn sich eine Woche lang alles um Sport, Fitness und Bewegung dreht. Wer eine ganze Woche lang mehr Sport treibt, muss natürlich auch mehr trinken.

Zum Warmmachen haben wir hier schon mal eine sportliche Übung für dich. Wenn du mehr erfahren willst, schaue dir mal den Wochenplan der Fitness Challenge an:

Zum Wochenplan