Thomas D und Gerolsteiner

Eine fantastische Zusammenarbeit

Thomas D, der Sänger der Fantastischen Vier, lebt schon seit über 20 Jahren mit seiner Familie in der Eifel und ist bekennender Naturliebhaber.

Wir von Gerolsteiner freuen uns über diese besondere Zusammenarbeit und werden gemeinsam mit ihm vor allem Nachhaltigkeitsprojekte in der Region vorantreiben und Themen wie gesunde Ernährung und Fitness aufgreifen.

Er unterstützt uns zudem bei dem Ausbau des regionalen Aufforstungsprojekts "Gerolsteiner Zukunftswald" und konnte bereits einen ersten Eindruck der bisher vorgenommenen Pflanzungen gewinnen. Dieses Jahr werden 40.000 weitere Bäume zu den bereits 45.000 gepflanzten Bäumen hinzukommen.

Thomas D

Thomas D über Gerolsteiner

Doch was sagt er selbst zu der Zusammenarbeit: "Mit Gerolsteiner habe ich den idealen Partner gefunden, nur wenige Kilometer von meinem Zuhause entfernt. Ich trinke das Wasser seit 20 Jahren selbst, das Unternehmen ist klimaneutral und kümmert sich viel um die Umwelt und die Menschen in der Region. Außerdem imponiert mir, wie sich Gerolsteiner als regionales und mittelständisches Unternehmen am Markt durchgesetzt hat."

Meine Heimat Eifel

Wenn man auf den Bühnen der Welt unterwegs ist, braucht man einen Ort, an dem man wieder Kraft tanken und die Seele baumeln lassen kann. Thomas hat diesen Ort gefunden: Seine Eifel. Hier findet er Inspiration für neue Songtexte und schöpft Kraft aus der Natur. 

Die gute Luft, das saubere Wasser und das unbeschreibliche Gefühl, an einem heißen Sommertag ganz alleine in einem See der Vulkaneifel zu schwimmen – das ist mit nichts zu vergleichen!

 

 

Thomas D: So lebe ich

Was früher als die Kommune „Mars“ bekannt war, die Thomas mit langjährigen Freunden eröffnet hatte, ist heute Heim und Hof für seine Familie, Hund und Katze. Bandmitglieder und Freunde kommen häufig vorbei, um im eigenen Tonstudio Aufnahmen zu machen oder die Ruhe der Eifel zu genießen.

Auf seinem Hof ernährt er sich vegetarisch, setzt sich für die Umwelt ein und hält sich mit viel Kraftsport fit. Aber schaut selbst, was für ihn seine Heimat Eifel so besonders macht.