Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, dann klicken Sie bitte hier.

 

Gerolsteiner wünscht dir ein frohes, fittes und gesundes neues Jahr! Hast du die vielen Leckereien der Feiertage gut überstanden und jetzt so richtig Lust, im neuen Jahr mit gesunder Ernährung und ausreichend Bewegung durchzustarten? Super, dann bist du hier genau richtig!


 

Welches sind deine Vorsätze für 2016? Auf unserer Liste stehen vor allem drei Dinge, die für einen gesunden Lebensstil wichtig sind und zum Wohlfühlen schon ordentlich beitragen:

1.     Ausreichend trinken

2.     Gesunde Ernährung

3.     Viel Bewegung

 

Wie wäre es, wenn du die folgenden Neujahrsvorsätze auf deinen Zettel schreibst? Wenn Sie auch noch so einfach klingen, wir haben das schonmal gemacht.


 

Gesund essen und satt werden – geht beides!

Sich gesund zu ernähren, heißt nicht, täglich nur Salat zu essen und ständig Hunger zu haben. Wer sich gesund ernähren möchte, kann mit den richtigen Lebensmitteln trotzdem satt werden. Besonders sättigend und trotzdem gesund sind zum Beispiel Kartoffeln, Vollkornnudeln und Haferflocken. Süßigkeiten hingegen lassen den Blutzuckerspiegel nach dem Essen besonders schnell ansteigen. Der Körper produziert vermehrt Insulin, wodurch der Heißhunger meist nicht lange auf sich warten lässt. Mehr dazu findest du hier


 

Ausreichend Bewegung ist wichtiger als ein Sportprogramm

Es hört sich vielleicht erstmal komisch an, aber regelmäßige Bewegung ist viel wichtiger, als ein intensives Sportprogramm. Wer sich gerade erst dazu entschlossen hat, mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren, der sollte zunächst versuchen, Freude an Bewegung zu entwickelt. Wann bist du das letzte Mal mit Freunden um die Wette gerannt, auf einem Baumstamm balanciert oder über Steine gesprungen? Lange her? Dann wird’s höchste Zeit! Wie du Bewegung einfach in deinen Alltag integrierst und welche Apps dabei nützlich sind, erfährst du hier


 

Auch Entspannung muss mal sein

Bei den ganzen guten Vorsätzen sollte aber eins nicht zu kurz kommen: deine Entspannung!  Wer täglich viel zu tun hat und immer in Bewegung ist, der sollte sich auch mal eine Pause gönnen. Erholung ist für deinen Körper wichtig, um die Energiereserven wieder aufzutanken, damit du am nächsten Tag wieder voll durchstarten kannst. Wir zeigen dir Entspannungsübungen, die du ganz leicht bei der Arbeit oder unterwegs durchführen kannst. Weiter


 

Save the Date: „Projekt: Wasserwoche“ 2016

 

Am 30. Mai 2016 startet erneut unser „Projekt: Wasserwoche“. Bist du auch in diesem Jahr wieder mit dabei? Auf Facebook & Instagram erfährst du als erstes, sobald es Neuigkeiten zum Projekt gibt! Schau doch mal rein und folge uns.


Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie auf folgenden Link: Abmelden