Mandel-Kokos-Bällchen

Nicht nur für Kokos-Liebhaber das perfekte Dessert!

  • 4 Personen
  •  Minuten
  • leicht
  • vegan
  • 0/5

Zutaten

für 4 Personen
  • 200g Mandeln, ganz, blanchiert
  • 80g Kokosmus
  • 30g Kokosöl (in kaltem Zustand fest)
  • 40g Agavendicksaft
  • 15g gepuffter Amaranth
  • 25ml Sonnenblumenöl

Beschreibung

  1. Zubereitung ohne Thermomix:
  2. Zuerst die Mandeln in einer Pfanne ohne Zugabe von zusätzlichem Fett anrösten.
  3. Danach erst mit Kokosmus und -öl zusammen pürieren. Dann Sonnenblumenöl und Agavendicksaft dazugeben und noch einmal pürieren.
  4. Zuletzt Amaranth ergänzen und untermischen. Anschließend in Kokosraspeln wälzen und gekühlt aufbewahren.
  5. Zubereitung mit Thermomix:
  6. Zuerst die Mandeln in einer Pfanne ohne Zugabe von zusätzlichem Fett anrösten.
  7. Danach erst mit Kokosmus und -öl zusammen 15 Sekunden auf Stufe 8 pürieren. Sonnenblumenöl und Agavendicksaft dazugeben und weitere 15 Sekunden auf Stufe 8 pürieren.
  8. Zuletzt Amaranth ergänzen und 30 Sekunden lang im Linkslauf auf Stufe 4 untermischen. Anschließend in Kokosraspeln wälzen und gekühlt aufbewahren.

    Rezept von leckermachtlaune für Gerolsteiner

Rezept als PDF

Zu weiteren Rezepten

Title

Müslicups mit Cashewglasur

 
Title

Frühstücksshake mit Ananas

 
Bitte gib Deinen Namen ein!
Bitte überprüfe Deine E-Mail-Adresse!
Bitte gib einen Kommentar ein!

Newsletter

Worauf wartest du noch? Melde dich jetzt für den Gerolsteiner Newsletter an. Erhalte Informationen zu Projekt: Dein Jahresstart und bleibe auf dem neuesten Stand.