Mehr Bücher lesen

Wenn wir ehrlich sind, haben wir schon lange kein Buch mehr vor dem Schlafengehen in der Hand gehabt. Dabei können wir beim Lesen dem anstrengenden Alltag entfliehen und uns entspannen. Also mach das Handy aus und stöbere stattdessen vor dem Schlafengehen zwischen den Seiten. 

Mehr zum Thema

Title

Iss dein Abendessen ohne TV, Smartphone oder Musik

 
Title

Tausche Weißmehl gegen Volkornmehl

 
Bitte gib Deinen Namen ein!
Bitte überprüfe Deine E-Mail-Adresse!
Bitte gib einen Kommentar ein!

Newsletter

Worauf wartest du noch? Melde dich jetzt für den Gerolsteiner Newsletter an. Erhalte Informationen zu Projekt: Dein Jahresstart und bleibe auf dem neuesten Stand.