10 Ernährungs-Tipps für Mensa, Kantine & Co.

Gesunde Ernährung ist für deinen Trainingserfolg besonders wichtig. Leider ist es unterwegs nicht immer so einfach, sich gesund zu ernähren. Mit unseren Tipps kommst du ganz leicht durch Kantine, Mensa und Restaurant.

 

 

Die Entscheidung

Überlege dir zuerst, was du essen möchtest – und danach erst, wo du essen möchtest.

  1. Trinken macht satt! Achte während des Essens darauf, genug Flüssigkeit zu dir zu nehmen.
  2. Finger weg vom Brot. Frisches Brot im Körbchen sieht verlockend aus. Dabei ist die Teigware eine richtige Energiebombe und reich an Kohlenhydraten und Fetten.
  3. Eine kalorienarme Vorspeise, wie eine Suppe oder ein Salat sind als Einstieg super geeignet. Greife zu Essig und Öl statt zu fertigen Salatsaucen.
  4. Wähle für den Hauptgang proteinreiche Nahrungsmittel wie Geflügel, gegrillten Fisch, Linsen, Kichererbsen oder Tofu. Proteine sind lebensnotwendig und an fast jedem Prozess in deinem Körper beteiligt.
  5. Lass dich nicht von den lecker aussehenden Transfetten (ungesättigte Fettsäuren) verführen! Speisen mit Panade oder frittierte Lebensmittel solltest du besser meiden.
  6. Greife bei den Beilagen zu Vollkornreis oder gegrilltem Gemüse. Das schmeckt lecker und sättigt.
  7. Sei vorsichtig bei Pasta! Die Kombination macht’s! Ziehe eine fruchtige Tomatensauce der hellen Carbonarasauce vor und wähle, wenn möglich, eine Vollkornpasta-Variante.
  8. Pizza ist erlaubt! Wähle eine kalorienärmere Variante ohne den Käse und entscheide dich für viel Gemüse als Belag.
  9. Genieße dein Essen! Indem du langsam isst und viel kaust, wirst du die vielen verschiedenen Aromen und Gewürze viel besser herausschmecken. Höre dabei auf dein inneres Sättigungsgefühl, denn oftmals essen wir über unser Sättigungsgefühl hinaus.
  10. Wie wäre es zum Nachtisch mit Obst oder Nüssen? Dies ist ein gesunder Ersatz für die fettige Nachspeise. Mit der Zeit wirst du feststellen, dass sich dein Heißhunger reduziert.

 

 

Bei all der Achtsamkeit sollte der Genuss aber auf keinen Fall vergessen werden. Es ist wichtig, sich ab und an etwas zu gönnen und nicht nur auf die Kalorien zu achten.

Mehr zum Thema

Title

Wasser ist nicht gleich Wasser

 
Title

Trinktipps für Sportler

 

Newsletter

Worauf wartest du noch? Melde dich jetzt für den Newsletter der Fitness Challenge an und bleibe auf dem neuesten Stand.